Mittwoch, 16. August 2017

Back from Croatia 😄

Ich bin wieder da!
Seit Dienstag Nacht bin ich wieder zurück in Deutschland, nachdem ich eine Woche mit meiner Familie in Kroatien beim Campen verbracht habe. Und es war einfach wunderschön (wenn man mal von der ewig langen Autofahrt absieht).
Meine Meer-Erfahrungen haben sich bis jetzt auf die italienische Adria (da war ich noch nicht mal 5) und die Ostsee beschränkt, von daher war Kroatien jetzt nochmal was ganz anderes: Felsige Küsten und steinige Strände haben auf mich gewartet und was sich vielleicht erstmal nicht nach optimalen Bade-Bedingungen anhört, hat auf jeden Fall doch auch seine Vorteile. Denn obwohl sich das Chillen am Strand durch die Steine ein bisschen schwierig gestaltet, konnte man sich trotzdem noch hinlegen und vor allem war das Wasser einfach kristallklar. Heißt, die Seeigel, auf die man ein bisschen aufpassen musste, hat man immer schon gesehen.
Aber nicht nur fürs Baden war Kroatien einfach traumhaft, man kann dort auch so viel tolles sehen.
Das fängt mit der Natur an, die einfach großartig ist mit den vielen Hügeln, um die sich die Serpentinenstraßen winden. Oder Delfine, die keine 100 Meter von dir entfernt durchs Wasser springen (von denen ich bis dahin nicht mal wusste, dass es sie in Kroatien gibt). Schöne Bergstädtchen wie Labin, deren Altstadt richtig toll aussieht. Oder das Amphitheater in Pula, das zwar mit dem Kolosseum in Rom nicht mithalten kann, aber trotzdem unglaublich eindrucksvoll ist. Selbst die zwei Skorpione, die ich gesehen habe, waren cool - zumindest aus sicherer Entfernung.
Kroatien ist ein wirklich schönes Land und ich freue mich jetzt schon auf das nächste Mal, das ich dort bin 😊

Freitag, 11. August 2017

PS: Ich mag dich

Klappentext


Im Chemieunterricht kritzelt Lily eine Zeile aus ihrem Lieblingslied auf den Tisch - und erlebt eine Überraschung: Am nächsten Tag hat jemand geantwortet, der den Song auch kennt!
Schnell entwickelt sich zwischen ihr und dem namenlosen Schreiber eine Brieffreundschaft.
Sie tauschen Musiktipps und lustige Geschichten aus, aber auch geheime Wünsche und Sorgen. Mit jedem Zettel verliert Lily ihr Herz ein bisschen mehr an den Unbekannten.
Doch als sie herausfindet, wer ihr da schreibt, wird alles plötzlich ziemlich turbulent.

Mittwoch, 9. August 2017

"How I met your mother" Staffel 4

http://i796.photobucket.com/albums/yy241/celebritybug/213irf7.jpg
Okay, das hat lange gedauert. Nicht das Schauen der Staffel an sich, sondern sie zu rezensieren. Denn die vierte Staffel von "How I met your mother" habe ich natürlich schon längst angesehen (momentan bin ich sogar schon in Staffel 7, ihr seht also, ich hänge ganz schön hinterher), nur bin ich in letzter Zeit nicht so wirklich zum Rezensieren gekommen. Was ich mal der Prüfungszeit in die Schuhe schiebe, die bis Ende Juli gedauert hat. Na ja, jedenfalls komme ich jetzt endlich mal dazu, meinen Rückstand an Rezensionen von Serien aufzuholen, der sich angestaut hat 😊

Sonntag, 6. August 2017

Meine Urlaubsausrüstung für Kroatien 😎



Heute Nacht geht es los, ich fahre mit meiner Familie zum Campen in den Norden Kroatiens. Direkt ans Meer, mit einer Woche voller Sonnenschein. Dementsprechend musste ich mich ausrüsten und auch wenn ich in Kroatien viel unterwegs sein werde auf Rafting-Touren und Höhlenerforschungen, habe ich es mir nicht nehmen lassen, mir auch Lektüre einzupacken 😁
Zum Einen "Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill" und - das ist jedoch schon eingepackt - "Wo dein Herz zu Hause ist". Also einmal Fantasy-Spaß und einmal ein Liebesroman.
Für die Woche, in der ich nicht da bin, habe ich schon ein paar Posts vorbereitet, es wird hier also keine komplette Dürre herrschen^^
So, dann verabschiede ich mich schonmal in den Urlaub und wünsche euch ebenfalls eine tolle Ferienzeit 😄

Samstag, 5. August 2017

Kieselsommer

Klappentext


Tilda und Ella sind verschieden wir Tag und Nacht und doch die besten Freundinnen. Seit die stille und schüchterne Ella im fünften Schuljahr in Tildas Klasse kam, sind sie und die burschikose Tilda unzertrennlich.
In diesem Sommer wollen die beiden gemeinsam in den Spreewald - der erste Urlaub ohne Eltern, im Ferienhaus von Tildas Tante. Doch dann fängt Ella ein Glühwürmchen und wünscht sich die große Liebe - und am nächsten Tag taucht Mats auf. Ella ist sofort hin und weg. Sie glaubt an das Schicksal und dass Mats und sie füreinander bestimmt sind. Ella hat nur noch Augen für Mats und Tilda fühlt sich immer mehr wie das fünfte Rad am Wagen. So hat sie sich den Urlaub nicht vorgestellt. Irgendwann wünscht sie sich nur noch, dass Mats nie aufgetaucht wäre. Aber muss man seiner besten Freundin nicht alles Glück der Welt gönnen?

Freitag, 4. August 2017

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Klappentext


Niemand kommt dem Bösen so nahe wie sie

Targa Hendricks hat keine Freunde, keine Liebe, nichts zu verlieren. Doch vor allem hat sie keine Angst - und genau das macht sie so verdammt gut in ihrem Job. Denn als Undercover-Ermittlerin ist es ihre Aufgabe, Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Targa muss sich einem Mörder ausliefern - oder ihn glauben lassen, sie sei wie er.
Falk Sandman ist Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender - seiner Opfer. Als er eine junge Frau trifft, die sich für seine dunkle Seite interessiert, ist er zunächst skeptisch. Doch Sandman fasziniert ihr gefühlloses Verhalten. Allmählich vertraut er ihr - und sie kommen sich näher.
Ein tödliches Spiel beginnt. Wer wird gewinnen?